Neues Recht, neue Chance! - Advanced

Kurs-Nr
A155-21-02
Datum
24.11.2021
08:30 - 17:00
Lead

Nach dem grossen Erfolg des Kurses Neues Recht, neue Chance haben wir für Sie einen Advanced Kurs konzipiert. Dieser neue Advanced Kurs thematisiert weitere wichtige offizinrelevante gesetzliche Aspekte, welche im Basiskurs nicht behandelt wurden und er vertieft Informationen aus dem Basiskurs weiter.

Die zielsichere Navigation im gesetzlichen Umfeld einer Offizinapotheke- sei es kantonal oder national- ist oft komplex und zeitraubend, zumal das Fachgebiet "Gesetzeskunde" ausserhalb unserer Kernkompetenz liegt. Praxisbezogene Rechtskenntnisse helfen, den Herausforderungen fundiert zu begegnen und bewusste stimmige Entscheidungen zu treffen, im Sinne des Gesetzes und zum Wohle aller Beteiligten. Die präsentierten Vorgaben betreffen schweizweit alle Apotheken, die apothekenübliche Waren und Dienstleistungen anbieten.

Der äusserst erfahrene, kompetente und eloquente Referent Daniel Hugentobler erklärt auf anschauliche und konsumentenfreundliche Art offizinrelevante Themen und bringt Sie rechtlich gesehen wieder auf den aktuellsten Wissensstand.

Ziel

Sie aktualisieren Ihr Wissen in Bezug auf Bundesrecht rund um die Themen Labor, Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände, Arbeitssicherheit, Umgang mit den verschiedenen Alkoholsorten und -bewilligungen sowie zu den Themen Kosmetik und Eichen/Kalibrieren von eingesetzten Geräten und Waagen. Die Themen werden mit gezieltem Praxisbezug präsentiert, was Ihnen zusätzliche Sicherheit im Umgang mit rechtlichen Herausforderungen im Offizinalltag garantiert.

Sie sind über die LOA 5 informiert und wissen, wie Sie die neue Tarifverordnung umsetzen und kommunizieren können.

Sie wenden die folgenden offizinrelevanten Bundeserlasse, welche für den Betrieb massgebend sind situationsgerecht an.

Inhalt
  • Labor: Anforderungen an Rohstofflieferanten, Risikoanalysen zu Herstellungen, Risikoanalyse zur Eingangsanalytik, Eingangsanalytik,Laborgeräte zur Arzneimittelherstellung und -prüfung, Beschriftung von nicht zulassungspflichtigen Arzneimitteln, Umgang mit  Lohnherstellungen und Lohnherstellverträgen

  • Lebensmittelgesetz und Abgrenzungen zwischen LebensmittelnGebrauchsgegenständen und Heilmitteln 

  • Arbeitssicherheit und Mitarbeiterschutz in Bezug auf die spezifischen Gefahren in der öffentlichen Apotheke sowie die gesetzliche Verantwortung des Arbeitgebers

  • Diverse Erlasse wie Eichverordnung, Alkoholgesetz und -verordnung, Kosmetikverordnung, Preisbekanntgabeverordnung

  • LOA 5

Methode: 
  • Erläutern der offizinrelevanten Punkte in den wichtigsten eidgenössischen Gesundheitserlassen
  • Inputs der Referenten
  • Besprechung von Fallbeispielen aus dem Praxisalltag
  • Kollegialer Austausch und Bearbeitung von Praxisbeispielen
  • Diskussion im Plenum

Zielpublikum: 
  • Alle in der Offizin tätigen Apothekerinnen und Apotheker, welche idealerweise den  Basiskurs «neues Recht- neue Chance» bereits besucht haben 

Referenten

Daniel Hugentobler, Fachapotheker in Offizinpharmazie, Dozent für pharmazeutisches Recht ETHZ

pharmaSuisse Identifikation
201485-02
Rolle
R6
FPH-Punkte
50.0000
Preis
CHF 550.00
Freie Plätze
Verfügbare Plätze: 20
Kursort
Live Webinar
ONLINE

Ähnliche Kurse